«So lebe ich fettlos, fleischlos, fischlos dahin, fühle mich aber ganz wohl dabei. Fast scheint mir, daß der Mensch gar nicht als Raubtier geboren ist.»
(Albert Einstein)

Die Auswertung von Daten der EPIC-Norfolk study ergab, dass der Verzehr von rotem Fleisch und von verarbeiteten Fleischprodukten das Risiko für das Pankreaskarzinom erhöhte. Dieser Zusammenhang wurde durch hohe Vitamin-C-Spiegel etwas abgeschwächt.

Referenz:
Beaney AJ, Banim PJ et al: Higher Meat Intakes Are Positively Associated With Higher Risks of Developing Pancreatic Cancer in an Age-Dependent Manner and Are Modified by Plasma Antioxidants: A Prospective Cohort Study (EPIC-Norfolk) Using Data From Food Diaries; Pancreas. 2017 Apr 4. doi: 10.1097/MPA.0000000000000819.

Go to top