In einer belgischen Studie der Universität Brüssel wurde nachgewiesen, dass Vegetarier einen signifikant niedrigeren Body-Mass-Index aufweisen als Mischköstler. Das Ergebnis dieser Untersuchung ist in Übereinstimmung mit mehreren Studien, die bereits gezeigt hatten, dass Vegetarier ein geringeres Risiko aufweisen als Mischköstler.

Referenz:
Alewaeters K et al: Cross-sectional analysis of BMI and some lifestyle variables in Flemish vegetarians compared with non-vegetarians; Ergonomics 2005 Sep 15-Nov 15, 48(11-14): 1433-44