Spanische Wissenschaftler hatten 159 freiwilligen Versuchspersonen eine fettarme lacto-vegetarische Ernährung verabreicht. Vor und nach der 15-tägigen Versuchsphase wurden HDL-Cholesterin, LDL-Cholesterin, Triglyceride und Nüchternblutzucker bestimmt. Nach der Diätphase zeigten sich signifikante Verminderungen von Gesamtcholesterin, LDL-Cholesterin, LDL-Cholesterin und Triglyceriden, außerdem wurden signifikante Gewichtsreduktionen beobachtet.

Referenz:
Quiles L, Portolés O et al.: Short term effects on lipid profile and glycaemia of a low-fat vegetarian diet; Nutr Hosp. 2015 Jul 1;32(1):156-64.